Fellowship Hochschullehre
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Social Learning & Just-in-Time Teaching in der Informatik-Lehre

Studierende haben heute andere Erwartungen an die Lehre, sie bevorzugen es in Gruppen zu lernen und dies verstärkt auch außerhalb der Hochschule. Damit sie sich gemeinsam und unabhängig von Ort und Zeit mit den Inhalten befassen können, ist es sinnvoll, die Präsenzveranstaltungen durch eine digitale Lernplattform zu ergänzen, die nicht nur Lernmaterialien für die Vorbereitung bereitstellt, sondern vor allem kollaborative Arbeitsformen ("Social Learning") unterstützt. Idealerweise sollten dann in den Präsenzveranstaltungen – dem Prinzip des "Just-in-Time Teaching" folgend – gezielt die Verständnisschwierigkeiten aus dieser Vorbereitungsphase adressiert werden.

Im Rahmen der Lehrinnovation soll dafür die Plattform "Perusall" eingeführt und speziell für die Informatik-Lehre um Möglichkeiten der gemeinsamen Arbeit an Programm-Code erweitert werden. Evaluationsmaßnahmen sowie der Austausch mit anderen Fellows und Kollegen anderer Fachdisziplinen unterstützen die Verstetigung der Maßnahmen.

Prof. Dr. Manfred Meyer hat sich für die Umsetzung dieser Innovation erfolgreich um ein Fellowship des Stifterverbandes beworben und gehört zu den 43 Fellows des Jahrgangs 2018!


Jobangebote

Zur Umsetzung dieses Projektes suchen wir noch geeignete MitarbeiterInnen
Vielleicht ist ja etwas Passendes für Sie dabei!


Unser erfolgreicher Projektantrag zum Download

Social Learning & Just-in-Time Teaching in der Informatik-Lehre:
Einführung der Lern- und Kollaborationsplattform Perusall